Braunwald Alp

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Über die Alp

Die Braunwaldalp liegt zuhinterst im Glarnerland, auf der Sonnenterasse über den Streusiedlungen von Braunwald.
Sie besteht aus fünf  Sennten, vier  Sennten sind in Privatbesitz und ein Sennten gehört der ehemaligen Gemeinde Diesbach, heute Glarus Süd. Früher waren es sechs Sennten, die damalige Gd. Diesbach legte in den 70-er Jahren zwei Sennten zusammen.
Die fünf Besitzer bilden die Alpkorporation Braunwald (AKB), die seit 1856 erwähnt ist, aber wahrscheinlich schon älter ist.
Vor 1998 sind alle Sennten von den Hütten aus bewirtschaftet worden. Weil die Alpgebäude sanierungsbedürftig waren, musste ein Nutzungsplan erstellt werden um Unterstützung von Bund und Kanton zu erhalten. Deshalb ist seit 1998  die Braunwaldalp in drei Einheiten aufgeteilt.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü